Teamteaching

Didaktische und methodische Unterstützung von Experten

Experten haben oft auch die Aufgabe, ihr Wissen an Andere weiter zu geben. Aber dies ist mitunter nicht deren Stärke.

Zusammen mit mir gestalten sie ihre Vorträge und Seminare aufregend, strukturiert, spielerisch und nachhaltig.

Unterstützungsbereiche

  • Strukturierung
  • Gestaltung der Seminarbedingungen
  • Seminarmaterialien, Handouts, Medien
  • Kontaktaufnahme
  • Befriedigung von Grundbedürfnissen
  • Einwandbehandlung
  • Stressmanagement
  • Psychohygiene und Mentaltraining
  • Ergebnissicherung und Transfer

Regeln für ein gutes Teamteaching:

  1. Plane alles gemeinsam mit deinen Coteachern!
  2. Nimm an den Kursen deiner Coteacher teil!
  3. Beziehe die Ideen deiner Coteacher ein, Zusammenarbeit heisst nicht Konkurrenz!
  4. Modelliere Debatten und Auseinandersetzungen!
  5. Sei sachkundig, ohne alles besser wissen zu wollen. Korrigiere niemals deine Koteacher vor den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, sondern ergänze und erweitere!
  6. Seid einheitlich in Euren Bewertungen!
  7. Stellt offene Fragen!
  8. Lasst die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Wort kommen!
  9. Lasst euch überraschen, Nichteinhaltung von Verabredungen können auch fruchtbar sein!

(Quelle: hier Übersetzung B.F.)

Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterPrint this pageShare on LinkedIn

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind noch offen.